Wie handhabe ich meinen Multiwagon?

Wie handhabe ich meinen Multiwagon?

Hoe ga ik om met mijn Multiwagon

Auf unserer Website haben Sie vielleicht schon gelesen, dass Multiwagon Ihnen gerne einen umfangreichen Service bietet, wie z.B. die Durchführung von Wartungsarbeiten. Dennoch ist es ratsam, auch selbst auf die Wartung und Reinigung zu achten, so wie Sie es z.B. bei Ihrem Auto, Anhänger oder Fahrrad tun. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, damit Sie sicherstellen können, dass Ihr Multiwagon möglichst lange hält.

Wichtige Kontrollen

Beim Multiwagon ist es wichtig, dass Sie regelmäßig eine Reihe von Kontrollen durchführen, damit Sie sicher im Straßenverkehr unterwegs sind. Manchmal können Sie die Prüfung selbst durchführen, manchmal ist es bequemer, sie von einem Fachmann durchführen zu lassen. Eine regelmäßige Kontrolle des Reifendrucks ist empfehlenswert: Bei zu niedrigem Druck verschleißen die Reifen schneller, bei zu hohem Druck können die Reifen sogar “explodieren”. Aber auch bei normalem Gebrauch verschleißen Ihre Reifen, daher ist es ratsam, alle Reifen alle fünf Jahre zu erneuern. Die Rollenlager sollten ebenfalls überprüft werden; wir empfehlen, diese jährlich überprüfen zu lassen. In der Zwischenzeit können Sie bereits ein Auge darauf werfen, ob noch alles fest sitzt. Sie können dies auf folgende Weise tun: Bocken Sie den Multiwagon auf und schütteln Sie das Rad mit beiden Händen. Wenn Sie ein Spiel spüren, ist es an der Zeit, einen professionellen Mechaniker hinzuzuziehen.
Weitere Tipps für Prüfungen:

  • Prüfen Sie regelmäßig, ob die Leuchten ordnungsgemäß funktionieren.
  • Prüfen Sie nach dem Ankuppeln, ob die Kugelkupplung richtig an der Deichsel des Anhängefahrzeugs befestigt ist.

Kaputte Teile

Wenn ein Teil des Multiwagens unerwartet ausfällt, versuchen Sie bitte nicht, es selbst zu ersetzen. Gerade wenn es um die Garantiezeit geht, ist es ratsam, nur Originalteile zu verwenden, die tatsächlich vom Hersteller stammen und für Ihren speziellen Multiwagon vorgesehen sind.

Reinigung

Den Multiwagon von außen sauber zu halten, ist ganz einfach. Eine regelmäßige Reinigung mit warmem Wasser und einem geeigneten Reinigungsmittel ist ausreichend. Die Kugelkupplung benötigt jedoch mehr Aufmerksamkeit: Die Kugelschale, die Drehpunkte und die Lager sollten gefettet und geölt werden. Um die Bildung von Weißrost zu vermeiden, stellen Sie den Multiwagon am besten an einem Ort mit ausreichender Luftzirkulation ab. Reinigen Sie nach Fahrten im Winter die Oberflächen mit klarem Wasser, um die Gefahr von Rost zu minimieren.

Teilen Sie diese Nachricht